Maximilian Günther

Formula E Rennfahrer

Nach dem Teamwechsel im September ist die Weltmeisterschaft nun das nächste große Ziel für mich.

Um dieses Ziel erreichen und meine Leistung im Profisport abrufen zu können, benötige ich neben meinem Talent und den besten technischen Voraussetzungen eine medizinische Rundum-Betreuung, die ich in „dieFITMACHER“ gefunden habe. Das Team rund um Dr. Matthias Kirchmayr und Michael Stadlmann betreut mich umfassend und gut durchgetaktet, um das Optimum herausholen zu können. Neben Leistungsanalysen werde ich auch ernährungstechnisch beraten, damit ich während meiner Vorbereitungsphase, während meiner Trainingszeit und vor allem während eins Rennens das Bestmögliche abrufen kann und optimal versorgt bin.

Die Arbeit mit „dieFITMACHER“ macht extrem viel Spaß. Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, jeden Parameter auszuloten, sowohl auf der Strecke als auch „neben“ der Strecke, sei es das körperliche, mentale Training, aber auch der medizinische Aspekt, der so viele Möglichkeiten bietet, um mein Performancelevel auf ein höheres Niveau zu heben.

Ich schätze es sehr, „dieFITMACHER“ als Partner an meiner Seite zu haben. Meine Vision als Spitzensportler ist selbstverständlich maximalen Erfolg zu haben und in den nächsten Jahren den Weltmeistertitel einzufahren. Das funktioniert nur dann, wenn jeder einzelne Parameter optimal ausgelotet ist. Das ist mein Lifestyle und deswegen bin ich sehr froh, mit so einem Team arbeiten zu können.

 

Markus Gattinger

Schulleiter SkiMS Windischgarsten

Skimittelschule Windischgarsten …
Das Nachwuchsleistungssport Wintermodell mit Verantwortung!

Die Skimittelschule Windischgarsten hat die Aufgaben der Mittelschule zu erfüllen und zusätzlich die Rahmenbedingungen für eine wirksame Kooperation von Schule, Leitungssport und teilweise Wohnen zu schaffen, mit der Zielsetzung einer altersadäquaten, sportartspezifischen Ausbildung und gleichzeitig die Leistungsfähigkeit der Schüler*innen in Ski Alpin und Biathlon zu fördern.

Die Skimittelschule Windischgarsten hat eine hohe Verantwortung für die Gesamtentwicklung der heranwachsenden Wintersportler*innen, eine nachhaltige Bildung und Persönlichkeitsentwicklung ist zu fördern, damit die Schüler*innen der SkiMS sowohl während als auch nach Beendigung der leistungssportlichen Karriere befähigt sind, eigenverantwortlich ein sinnerfülltes Leben zu führen.

Obwohl Sport von sich aus sehr viele positive Effekte auf die Gesundheit der Kinder und Jugendlichen hat, ist ins Besondere im Nachwuchsleistungssport unter pädagogisch verantwortbaren Kriterien eine medizinische Rundumbetreuung …von Prävention bis Therapie, von Diagnostik bis Trainingssteuerung ein wichtiger Bestandteil im Betreuungskonzept der SkiMS.

Das Team der SkiMS ist froh, in diesem Bereich mit „dieFITMACHER“ einen höchst professionellen Partner zu haben. Mit dieser Unterstützung versuchen wir, die individuelle Entwicklung der Heranwachsenden in allen ihren Facetten positiv zu beeinflussen und zu fördern.

Niklas Schaufler

Kart Rennfahrer

dieFITMACHER unterstützen und betreuen mich medizinisch hinsichtlich Trainingsplanung, Basis- und Wettkampfernährung sowie im mentalen Bereich. Mit der professionellen Betreuung kann ich in meiner weiteren sportlichen Karriere das Maximum an Leistung erbringen und achte gleichzeitig auf meine Gesundheit.

Yannik Rehberger

Radfahrer und Tennisspieler

Durch die kompetente und freundliche Unterstützung und Beratung des gesamten Teams der FitMacher erlebte ich innerhalb eines Jahres eine signifikante Leistungssteigerung, welche sich auf die Performance am Rad sowie auf dem Tennisplatz ausgewirkt hat.
Ebenso erfolgte eine persönliche Betreuung von Dr. Kirchmayr bei meinem ersten 24 Stunden Event – ATTERSEE 15.0  auf dem Rad, welches ich durch die gezielte Vorbereitung sowie optimale Betreuung über den eigenen Erwartungen abschließen konnte.

Ich schenke dem dieFITMACHER-Team mein gesamtes Vertrauen und profitiere neben der Leistungssteigerung auch von dem vermittelten Lifestyle.